MasterProtect 815 CP – Mörtel zur Einbettung von Anoden


Was ist MasterProtect 815 CP und wo wird es eingesetzt?

MasterProtect 815 CP ist ein freifließender, schnellsetzender Mörtel. Der elektrische Widerstand dieses Produkts ähnelt dem von Beton. Aufgrund seiner zusätzlich hohen Alkalität eignet sich MasterProtect 815 CP sehr gut zum Einbetten einzelner Anoden in kathodische Schutzinstallationen.

Welche Vorteile bietet Ihnen MasterProtect 815 CP Mörtel?

  • Langlebig
    Der Mörtel ist wasserdicht und äußerst resistent gegenüber Chemikalien, die sich an der Anodenoberfläche bilden
  • Kosteneffektiv
    Das Setzen dauert nur etwa 30 min, der Mörtel dehnt sich währenddessen aus und füllt so das Loch gut aus
  • Leicht anwendbar
    Das Pulver muss nur mit Wasser gemischt werden und kann unter feuchten Bedingungen genutzt werden. Auch Werkzeuge lassen sich einfach mit Wasser reinigen
  • Umweltfreundlich
    MasterProtect 815 CP ist zementbasiert und enthält keine giftigen Bestandteile

Für weitere Informationen nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Downloads

Broschüre Betoninstandsetzung

pdf (6,56 Mb)

Technisches Merkblatt MasterProtect 815 CP

pdf (48,00 Kb)
Distribution Finder

Ansprechpartner Verkauf

Hier erfahren Sie, wer Ihr persönlicher Ansprechpartner ist.

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.