MasterRoc ABR 5 – Flüssiges Anti-Abrasionsmittel für Hartgesteins- und EPB-Tunnelbohrmaschinen (TBM)


 

Bisher: MEYCO ABR 5

Wie wirkt MasterRoc ABR 5?

MasterRoc ABR 5 ist ein flüssiges Anti-Abrasionsmittel, das für die Verringerung des Abrasionsverschleißes von Abbauwerkzeugen entwickelt wurde. Es mindert ganz erheblich die Staubbildung beim Vortrieb und die Bohrkopfverklebung in Hartgestein und bei Erddruck-Tunnelbohrmaschinen (EPB-TBM).

Welche besonderen Eigenschaften zeichnen MasterRoc ABR 5 aus?

  • Geringerer Abrasionsverschleiß der Abbauwerkzeuge.
  • Bessere Bohrkopfkühlung und dadurch Verbesserung der Haltbarkeit von Gummidichtungen und Verlängerung der Standzeit der Diskenlager.
  • Verbesserte Abraumabführung vom Schneidrad, was sich in einer geringeren Blockierneigung und saubereren Disken und Fenster niederschlägt, die Wartung vereinfacht und die Diskenwechselzeit verkürzt.

Welche Vorteile hat MasterRoc ABR 5 für TBM-Bauunternehmer?

  • Verkürzung der TBM-Stillstandszeit infolge weniger häufiger Diskenwechsel und hierdurch erhöhte Vortriebszeiten.
  • Gesamtkostenersparnis durch höhere monatliche Vortriebsleistung und niedrigere Wartungskosten.
  • Effektive Minderung der Staubbildung, was zu einem wesentlich besseren Arbeitsumfeld für das TBM-Personal führt.
Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich

Ansprechpartner

Österreich

Distribution Finder Finden