MasterRoc MP 358SC – Hochreaktives, zweikomponentiges, hydrophobes Injektionsharz auf PU-Basis zur Schichtverfestigung


Bisher: MEYCO MP 358SC

Wie wirkt MasterRoc MP 358SC?

MasterRoc MP 358SC ist ein zweikomponentiges, nicht lösemittelbasiertes Injektionsharz auf PU-Basis, das speziell zur schnellen Schichtstabilisierung entwickelt wurde.

Anwendungsempfehlung:

  • Verfestigung von gebrochener Kohle beim Anlegen von Fahrbahnen und Strebbauten
  • Verfestigung von zerklüftetem Gestein an Fahrbahnen, Schächten und Strebbauten
  • Abdichtung gegenüber Gas und quasi-statischem Wasser
  • Instandsetzung von Spalten im Beton

Welche besonderen Eigenschaften zeichnen MasterRoc MP 358SC aus?

  • Schnell reagierendes Material für den Einsatz, wo Strukturfestigkeit und Flexibilität gefordert sind
  • Das reagierte Produkt weitet sein Volumen bis auf das Dreifache aus, ohne dass Wasserkontakt besteht
  • Bei Wasserkontakt kann sich der Expansionsfaktor auf über 8 vergrößern

Welche Vorteile hat MasterRoc MP 358SC?

  • Penetriert Risse ab 0,005 in. (0,14 mm)
  • Weniger wasserempfindlich als normale Polyurethane
  • Bei Wasserkontakt nahezu keine Erhöhung der Reaktionstemperatur festzustellen
Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich

Ansprechpartner

Österreich

Distribution Finder Finden