Injektionssysteme für Boden- und Gebirgsverfestigung


 

Vermeiden Sie das Unerwartete mit den MasterRoc  Injektionstechnologien

MasterRoc biete eine komplette Palette an Injektionsprodukten und technische Unterstützung bei der Boden- und Gebirgsverfestigung.

Mikrozemente (MasterRoc MP 650) und mineralische Injektionsstoffe (MasterRoc MP 320 und MasterRoc MP 325), die auch als kolloidales Silikagel bekannt sind, stellen einen bedeutenden technologischen Vorteil für  Injektionsverfahren dar. Diese Systeme ermöglichen einen kostengünstigen Ansatz und verbessern die Arbeitssicherheit bei minimalen Umweltauswirkungen. Aufgrund ihrer Feinheit sorgen sie für ein extrem effektives Eindringverhalten in Feinrisse im Gestein und in feinkörnige Böden, um eine effektive Wasserabdichtung, Stabilität und Dauerhaftigkeit zu erreichen.

Die schäumenden, wasserreagierenden Polyurethane (der Reihe MasterRoc MP 350) sind ideal dazu geeignet, einen Wassereintritt schnell und effektiv zu stoppen. Bei besonders schwierigen Fällen besteht die Lösung aus einer Kombination aus Dränage und der Injektion eines schnell reagierenden Schuumharzes.

Schnell reagierende und wasserunempfindliche Systeme aus Polyharnstoffsilikaten (der Reihe MasterRoc 360) erreichen eine schnelle Stabilisierung schlechten Bodens. Das stark expandierende  Schaumsystem kann sehr gut zur Hohlraumverfüllung verwendet werden..

Unsere Produktreihe an Acrylharzen (MasterRoc MP 303 und MP 307) ist besonders für die Sanierungsinjektion im Tübbingausbau oder Tunnelinnenschalen aus Ziegel- Mauerwerk oder Beton geeignet.

MasterRoc MP 303CE

MasterRoc MP 307CE

MasterRoc MP 309

MasterRoc MP 325

MasterRoc MP 355

MasterRoc MP 364 Flex

Downloads

Broschüre Injektionen

pdf (2,84 Mb)