MasterRoc MP 650 – Mikrofeiner Portlandzement zur Gesteins- und Bodeninjektion


Bisher: MEYCO Rheocem 650

Wie wirkt MasterRoc MP 650?

MasterRoc MP 650 mikrofeiner Portlandzement wurde für den Einsatz in der Gesteins- und Bodeninjektion entwickelt. MasterRoc MP 650 weist eine kleine Partikelgröße auf und ist dadurch besonders gut zur Penetration enger Fugen, Risse und Porenräume geeignet. Diese hervorragende Penetration liefert eine wasserundurchlässig verfugte Gesteins- oder Bodenmasse und dies viel effizienter als herkömmliche Portlandzementsysteme.

Anwendungsempfehlung:

  • Tunnel, Höhlen und Bergwerke zur Vor- und Nach-Abbau-Injektion
  • Grundwasserabdichtung und Bodenstabilisierung
  • Bodeninjektion
  • Verpressungsinjektion
  • Kontaktinjektion

Welche besonderen Eigenschaften zeichnen MasterRoc MP 650 aus?

  • Schnelle Abbindezeit – Abbindebeginn in 60 bis 120 Minuten und Abbindeende in 120 bis 150 Minuten
  • Dauerhaft
  • Kostengünstig
  • Feine Partikelgröße, Blaine-Wert 6.500 cm²/g
  • Ungefährlich

Welche Vorteile hat MasterRoc MP 650?

  • Hervorragende Penetration enger Fugen, Risse und Porenräume
  • Bessere Wasserdichtheit bei richtiger Anwendung
  • Bessere Arbeitsumgebung
  • Bessere Injektionseffizienz und weniger Abfall

Downloads

MasterRoc MP 650: Technisches Datenblatt (Oktober 2013)

pdf (116,27 Kb)
Distribution Finder

Ansprechpartner

Österreich

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.