MasterSeal 7201 CR | Chemisch beständiges System zur Fugenabdichtung


Was ist MasterSeal 7201 CR und wo wird es eingesetzt?

MasterSeal 7201 CR ist ein chemisch beständiges Polysulfid System zum Abdichten von Fugen. Je nach Anforderung kommen entsprechende Grundierungen zum Einsatz. Durch die Verwendung von standfestem MasterSeal CR 170 oder gießfähigem MasterSeal CR 171 können Wand- wie auch Bodenfugen abgedichtet werden.

MasterSeal 7201 CR wird überall dort verwendet, wo ein Schutz gegen wassergefährdende Stoffe erforderlich ist. Einsatzbereiche sind zum Beispiel:

  • Abfüllplätze an Tankstellen
  • LAU-Anlagen

Vorteile der MasterSeal 7201 CR Fugenabdichtung

  • Unkompliziert
    Einbau auf Stahluntergründe, saugende und nicht saugende Untergründe mit nur einem Grundierschritt
  • Beständig
    MasterSeal 7201 CR widersteht Kraftstoffen sowie Ölen und ist begeh- und befahrbar 
  • Langlebig
    Dank seiner Elastizität bietet das System eine langlebige Abdichtung bei geringem Wartungsaufwand
  • Umweltschonend
    Das Material ist gemäß den Zulassungsgrundsätzen des DIBt für Fugenabdichtungssysteme in LAU-Anlagen geprüft

Igelbild Fugenabdichtung MasterSeal 7201 CR

 

netinform - Das MehrWert-Service-Portal der TÜV SÜD Industrie Service GmbH
Distribution Finder

Ansprechpartner Verkauf

Hier erfahren Sie, wer Ihr persönlicher Ansprechpartner ist.

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.