​MasterSet FZP 18 - Zusatz für Betoneinbau bei niedrigen Temperaturen


Bisher: MELFRIZ 18

Produktbeschreibung von MasterSet FZP 18

Frostschutzmittel erhöhen die Gefrierbeständigkeit des jungen Betons während der kalten Jahreszeit bzw. bei tiefen Temperaturen. MasterSet FZP 18 eignet sich insbesondere, bei zu erwartender mittlerer Kältebeanspruchung, die Herstellung von Qualitätsbeton zu ermöglichen. Das sind vor allem Betonierarbeiten bei leichtem Tagesfrost, leichtem Nachtfrost oder drohendem Kälteeinbruch.

MasterSet FZP 18 erlaubt durch Wahl der Dosierung, das Abbinden des Betons den Anforderungen entsprechend zu „beschleunigen“ bzw. die Gefrierbeständigkeit zu erhöhen. Der normal einsetzende Erhärtungsprozess wird bei tieferen Temperaturen so stark beschleunigt, dass der Beton in kürzerer Zeit eine Druckfestigkeit von über 5 N/mm2 erreicht. Danach kann der Beton, ohne Schaden zu erleiden, durchfrieren. Die Wirkung im Beton ist abhängig von Zementart, Temperatur, W/Z-Wert und Konsistenz.

Da MasterSet FZP 18 keine Chloride enthält und somit nicht korrosiv ist, kann das Produkt auch für Stahlbeton bzw. bewehrten Beton eingesetzt werden.

Alleinstellungsmerkmale von MasterSet FZP 18

MasterSet FZP 18 beeinflusst die Reaktion des Zementes insbesondere bei tiefen Temperaturen positiv. Hierdurch wird die normale Hydratation des Zementes angeregt bzw. erhöht. Die Hydratationswärmeentwicklung wird verstärkt und verhindert so ein Absinken der Betontemperatur. Durch die „Beschleunigung“ erreicht der Beton in kürzerer Zeit eine Gefrierbeständigkeit.

Vorteile für den Betonhersteller beim Einsatz von MasterSet AC 401FROST

  • anwendungssicher
  • zielsichere „Beschleunigung“ des Abbindeanfangs von Beton in der kalten Jahreszeit
  • Gefrierbeständigkeit des Betons wird schneller erreicht

Damit leistet MasterSet FZP 18 einen wichtigen Beitrag für eine qualitätsbewusste Herstellung von Beton.

Downloads

MasterSet FZP 18: Technisches Datenblatt (02.12.2014)

pdf (213,18 Kb)
Distribution Finder

Ansprechpartner

Österreich

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.